kko logo3

Terminkalender

Wann: Dienstag, 19. Februar 2019, 18:30 - 20:00
Wo: St. Clemens-Hospital, Wilhelmstr. 34, 46145 Oberhausen

Hormone und Krebs - Was muss ich dazu wissen?

Medikamente wirken in der Regel bei vorliegender Erkrankung heilend auf den menschlichen Organismus. Dennoch liest man immer wieder, dass bestimmte Wirkstoffe ein Krebsrisiko bergen. Vor allem Hormone stehen in der Kritik. Frauen sind besonders betroffen, da Hormone im Bereich der Gynäkologie in der Verhütung in Form der Anti-Baby-Pille und in der Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden die häufigste Verwendung finden. Die Hormoneinnahme kann die Gefahr an Krebs zu erkranken steigern, dennoch muss dem Risiko auch der Nutzen und zuweilen die einzige Chance auf Heilung entgegen gestellt werden.                        

Um über die Chancen und Risiken durch Hormone in der Krankheitstherapie zu informieren, lädt Dr. med. Carsten Böing, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und spezielle Geburtshilfe, zu einem Informationsabend zum Thema „Hormone und Krebs“ ein. Der Vortrag findet statt am Dienstag, den 19. Februar 2019 um 18.30 Uhr in der Cafeteria des St. Clemens-Hospitals (Wilhelmstraße 34). Um Anmeldung zu diesem kostenlosen Vortrag wird unter Telefon 0208 695-241 gebeten.

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere