• kko-header1240

Unternehmen

Das Katholische Klinikum Oberhausen ist ein Zusammenschluss aus den Krankenhäusern St. Clemens Hospital, St. Josef-Hospital und St. Marien-Hospital, den Alten- und Pflegeeinrichtungen St. Clemens, dem Bischof-Ketteler-Haus und dem Pflegezentrum Josefinum sowie den ambulanten Pflegediensten St. Clemens, St. Josef und St. Marien und dem ambulanten und stationären Hospiz St. Vinzenz Pallotti.

Mit insgesamt 720 Betten in den Krankenhäusern, 353 Plätzen in den Alten- und Pflegeeinrichtungen, 10 Plätzen im stationären Hospiz und über 2200 Mitarbeitern/-innen nimmt das Katholische Klinkum Oberhausen eine Spitzenstellung unter den Oberhausener Einrichtungen der Gesundheitsversorgung ein. Als Akademisches Lehrkrankenhaus zählen wir überregional renommierte Experten zu unserem Team.

Das Katholische Klinikum Oberhausen gewährleisten dank eines umfassenden Leistungsspektrums, eine zielgerichtete, optimale und ganzheitliche Diagnostik und Behandlung. Als medizinische Einrichtung ist es unser Ziel und unser Bedürfnis, unseren Patienten als medizinisch, pflegerisch und menschlich kompetenter Partner in allen Belangen zur Seite zu stehen.

DruckenE-Mail