• kko-header1240

Veranstaltungen

 
Dienstag, 29. August 2017, 18:30 - 20:00

Rehabilitation bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Zu wenig Bewegung, Übergewicht und Rauchen begünstigen die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Neben einer klinischen oder medikamentösen Behandlung benötigen viele Herzpatienten Unterstützung bei der Umstellung ihrer Lebensgewohnheiten, um langfristig ihre Erkrankung in den Griff zu bekommen. Körperliche, seelische und soziale Aspekte spielen dabei eine große Rolle, die in der ambulanten kardiologischen Rehabilitation am Reha-Zentrum Oberhausen ganzheitlich erfasst und im Behandlungskonzept berücksichtigt werden.

Michael McCabe, Leitender Arzt für Ambulante Kardiologische Rehabilitation, erläutert das spezialisierte Behandlungskonzept, das wohnortnah und ambulant umgesetzt wird. Er spricht über Indikatoren, Diagnose und Therapien von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und gibt Einblicke in einen typischen Reha-Tagesablauf. Der Vortrag findet statt am Dienstag, den 29. August 2017, um 18.30 Uhr in der Cafeteria des St. Clemens-Hospitals in der Wilhelmstr. 34 in Sterkrade. Um Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung wird unter Telefon 695-4200 gebeten.

 
/

Zurück