• kko-altenzentrum-stj3
  • kko-altenzentrum-stj2
  • kko-altenzentrum-stj5
  • kko-altenzentrum-stj6
  • kko-altenzentrum-stj7
  • kko-altenzentrum-stj8
  • kko-altenzentrum-stj
  • kko-altenzentrum-stj9

Pflegezentrum Josefinum

  • Das Pflegezentrum Josefinum ist ein Alten- und Pflegeheim, das nach modernstem Standard errichtet wurde. Es verfügt über 88 Bewohnerplätze sowie 6 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze. Der Schwerpunkt in der Pflege liegt in der dementiellen und palliativen Versorgung der Bewohner.

    Das Alten- und Pflegeheim befindet sich in zentraler, verkehrsgünstiger Lage. Es verfügt im rückwärtigen Bereich über einen Zugang zum Krankenhausgarten. Direkt am Krankenhaus befindet sich die große Pfarrkirche St. Marien, in der sowohl spirituelle wie auch künstlerische Darbietungen wahrgenommen werden können.

    All diese Einrichtungen bieten eine umfassende Versorgung für die Bürgerinnen und Bürger.

    Wir ermöglichen Ihnen außerdem die Teilnahme am öffentlichen Leben. Zur Gestaltung Ihres Tagesablaufs bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Angebot, wie z.B einen Bewohnerchor, Bastelrunden, Ausflüge und zahlreiche weitere kulturelle Veranstaltungen im Pflegezentrum an.

    Unterstützt werden unsere Mitarbeiter in dieser Arbeit von 16 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen – den Grünen Damen.
  • Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern bieten wir ein Zuhause, in dem sie sich wohl fühlen. Unsere Aufgabe ist es, die Bewohner in ihrer Ganzheitlichkeit als individuelle, soziale Persönlichkeiten mit ihren Fähigkeiten, Defiziten und Bedürfnissen an- und aufzunehmen. Die größtmögliche Selbstständigkeit unserer Bewohnerinnen und Bewohner fördern wir durch aktivierende Pflege.

    Die Leistungen im Einzelnen

    • Abwechslungsreiche Unternehmungen
    • Bewohnerchor
    • Zahlreiche Ausflüge
    • Regelmäßig hl. Messen und Gottesdienste, Seelsorge
    • 68 Einzelzimmer mit Wohn-/Schlafraum, Bad, WC und teilweise einem Balkon
    • 10 Doppelzimmer Wohn-/Schlafraum, Bad, WC und teilweise einem Balkon
    • Telefon und Notrufanschluss in allen Appartements
    • Aufenthaltsraum, Küche und Pflegebad auf allen Etagen
    • Wäscheservice
    • Speisesaal, auch für individuelle Essen geeignet
    • Räumlichkeiten für private Feiern
    • Vollstationäre Versorgung
    • Eingestreute Kurzzeitpflege
  • Unmittelbar vor dem Pflegezentrum befindet sich eine Bushaltestelle des öffentlichen Personennahverkehrs, über welche mehrere Buslinien verkehren. Eine Tiefgarage mit 123 Einstellplätzen unter dem Gebäude kann von Mitarbeitern und Besuchern genutzt werden.

    Direkt gegenüber befinden sich mehrere Bäcker, Metzger und Drogeriegeschäfte. Im Radius von ca. 50 Metern sind fußläufig kleinere Restaurants sowie eine chemische Reinigung und eine Apotheke zu erreichen.

    Den überwiegenden Anteil der Bewohner des Pflegeheims bilden zur Zeit alte Menschen. Ein großer Schwerpunkt wird im Pflegezentrum am St. Josef-Hospital auf Palliative-Care und die Versorgung von Menschen mit Demenz gelegt. Hier besteht auch eine enge Zusammenarbeit mit dem Ambulanten Hospiz St. Vinzenz Pallotti, das sich in direkter Nachbarschaft befindet.

    Die seelsorgerische Betreuung der Bewohner wird durch einen engen Austausch mit den Gemeindepfarrern gewährleistet. Es finden zudem regelmäßig Gottesdienste im Haus statt.

    Das Pflegezentrum ist aktives Mitglied im Palliativ- und Demenz-Netzwerk der Stadt Oberhausen.

DruckenE-Mail