• kko-orthopaedie9
  • kko-orthopaedie
  • kko-orthopaedie11
  • kko-orthopaedie12
  • kko-orthopaedie122
  • kko-orthopaedie8

Orthopädie am Standort St. Marien-Hospital

  • Die Klinik für Orthopädie wurde im Jahr 1978 als erste orthopädische Klinik in Oberhausen im St. Marien-Hospital eingerichtet. Seit der Fusion der katholischen Krankenhäuser in Oberhausen im Jahr 2013 ist die Klinik Teil des neugegründeten Zentrums für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie. Weiter ausgebaut wurde das Leistungsspektrum 2016 mit der neuen Klinik für Arthroskopische Gelenkchirurgie und der Klinik für Wirbelsäulentherapie.Mit ihrem orthopädischen Schwerpunkt stellt die Klinik gegenwärtig eine moderne Abteilung dar, die in ihrem breiten Spektrum ein umfassendes Diagnostik- und insbesondere Therapiekonzept anbieten kann.

    Exklusiv bietet die Klinik eine moderne, endoprothetische Versorgung an Hüft- und Kniegelenken an. Verschiedene modulare Implantate mit zementierter und auch zementfreier Verankerungstechnik stehen den erfahrenen Operateuren zur Verfügung. Ein modernes Navigationsgerät unterstützt mit hoher Präzision die best-mögliche und achsengerechte Operation.

    Besondere Erfahrungen bestehen in der Versorgung mit Keramikgleitpaarungen beim Hüftgelenksersatz. Darüber hinaus können im Einzelfall Kniegelenksprothesen individuell angefertigt und nach der persönlichen Anatomie angepaßt und implantiert werden. Die Kombination aus bewährten Grundsätzen der Kniegelenksendoprothetik mit den Vorteilen einer präzisen, patientenspezifischen, knochensparenden Anpassung verspricht eine Verbesserung des Bewegungsgefühls und höhere Patientenzufriedenheit.

    Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Versorgung von Fußfehlstellungen mit den häufigen Problemen bei Spreizfuß, Hallux valgus und Zehendeformitäten. Sämtliche moderne Operationsverfahren finden hier in Kombination mit Titanimplantaten ihre Anwendung.

    Schwerpunktkliniken

    Stationen

    Stationär werden vor allem künstliche Gelenke (Endoprothesen), Unfallverletzte sowie Rückenpatienten behandelt. Die beiden orthopädischen Stationen sind diesen Schwerpunkten entsprechend ausgerichtet. Das St. Marien-Hospital hält die Zentrale Notfallambulanz für Unfälle sowie eine Berufsgenossenschaftliche Ambulanz (D-Arzt) vor.

    Orthopädische Sprechstunden

    • Gelenksprechstunde 
    • Fußsprechstunde
    • Wirbelsäulensprechstunde
    • Sportverletzungen
    • Sprechzeiten:
      • Dienstag & Donnerstag: 8.00 bis 12 Uhr & 14.00 bis 15.00 Uhr
      • sowie nach Vereinbarung

    Für die Anmeldung in unseren Sprechstunden benötigen Sie eine Überweisung von einem Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie oder Facharzt für Chirurgie.

    • BG-Sprechstunde
    • BG-Sprechzeiten:
      • Montag, Mittwoch & Freitag: 9.00 bis 11.00 Uhr
      • Montagnachmittag: 14.00 - 15.00 Uhr
  • Die Klinik für Orthopädie bietet Ihnen ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden an. Die Anpassung der Therapiemethoden an ihre individuellen Bedürfnisse steht für uns im Vordergrund. Jeder Patient erhält, die unseres Erachtens bestmögliche Versorgung.

    Die Leistungen im Einzelnen

    • Endoprothetik an Hüft- und Kniegelenk
    • Arthroskopische Operationen ( Knie, Schulter und Sprunggelenk)
    • Fußchirurgie
    • Gelenkerhaltende Operationen, Umstellungsoperationen, Achskorrekturen
    • Sportmedizin, Knorpeltherapie
    • Schulterchirurgie
    • Prothesenwechseloperationen
    • Mulimodale Schmerztherapie in Kooperation mit der Klinik für Anästesie und Schmerztherapie
    • Unfallchirurgie
    • BG Ambulanz
  • Das Team der Klinik

    Ein hochqualifiziertes Team aus Fachärzten und Assistenzärzten sind mit großem Engagement bei der täglichen Arbeit. Aufgrund des breiten Angebotsspektrums der Klinik verfügen alle Oberärzte und Fachärzte über besondere Spezialgebiete.

    KarimBarthelDipl. Med. Karim Barthel
    Ärztlicher Leiter der Klinik für Arthroskopische Gelenkchirurgie innerhalb der Klinik für Orthopädie
    Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    JensStasirowskiDr. med. Jens Stasierowski
    Ärztlicher Leiter der Klinik für Wirbelsäulentherapie innerhalb der Klinik für Orthopädie
    Facharzt für Neurochirurgie

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     DrAlexanderWittmannDr. med. Alexander Wittmann
    Leitender Oberarzt
    Facharzt für Chirurgie
    Facharzt für Unfallchiurgie
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
    Spezielle Unfallchirurgie
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

    HeinzRueterHeinz Rüter
    Oberarzt
    Facharzt für Orthopädie

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    MMapakiMelpomeni Mapaki
    Funktionsoberärztin
    Fachärztin für Chirurgie
    Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Weiterbildung in der Klinik für Orthopädie

    Wir, die Klinik für Orthopädie des Katholischen Klinikums Oberhausen betrachten die Weiterbildung der jungen Kolleginnen und Kollegen als Verpflichtung! Bisher haben 18 Absolventinnen und Absolventen die Facharztprüfung abgelegt, somit ist dies für uns keine leere Phrase.

    Die Klinik besitzt die volle Weiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie (48 Monate) sowie Spezielle Unfallchirurgie (12 Monate).

    Trotz der im Vordergrund stehenden operativen Weiterbildung versuchen wir auch die wichtigen Elemente der Konservativen und Technischen Orthopädie sowie biomechanische Kenntnisse und Ergebnisse der Grundlagenforschung zu vermitteln.

    Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit das jeder Assistent seinen OP-Katalog auch „selbst operiert“!

    Facharzt-Absolventen seit 2000:

    • Heinz Rüter 2000
    • Burkhard Bosch 2003
    • Norbert Duckheim 2004
    • Dr. med. Karin aus der Fünten 2005
    • Dr. med. Andreas Glennemeier 2005
    • Ece Arin 2006
    • Hauke Seidel (O&U) 2006
    • Dr. med. Hans-Peter Jüsten (O&U) 2006
    • Melpomeni Mapaki (O&U) 2007
    • Dr. Andreas Glennemeier (O&U) 2007
    • Dr. Rolf Schneider (O&U) 2008
    • Dr. Alexander Wittmann (O&U) 2008
    • Ioannis Tamissis (O&U) 2008
    • Mark Behme (O&U) 2009
    • Wolfgang Schaale (O&U) 2010
    • Jovo Kurdulija (O&U) 2011
    • Miriam Schuchardt (O&U) 2012
    • Dr. Moritz Kindler (O&U) 2012
    • Dr. Michaela Knoch (O&U) 2015

DruckenE-Mail