• kko-header1240

Kursangebote

 
Donnerstag, 25. Mai 2017, 10:00 - 11:00

Die Geburt ist geschafft und die Eltern erleben die Höhen und Tiefen der ersten Tage mit dem Baby. Um eine innige Bindung zum Nachwuchs aufzubauen, hilft in erster Linie viel Haut­kontakt. Auf das Baby wirken sanfte Berührungen beruhigend oder anregend, je nachdem wie sie ausgeführt werden. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Umwelt, denn Berührung ist unsere erste Sprache. Der innige Kontakt, der während der Massage zwischen Mutter/Vater und Kind entsteht, stärkt die Bindung und wirkt sich positiv auf die gesamte Entwicklung aus. Die Babys entspannen besser, entwickeln ein besseres Schlafverhalten. In einem Kurs oder auch in Einzelsitzungen erlernen Sie, ab der 6. Lebenswoche, die „Kunst der Babymassage“.

Der Kurs findet immer donnerstags von 10.00 bis 11.00 Uhr an 5 Terminen statt und kostet 50,-€ Kursgebühr. Ein hochwertiges Babymassageöl wird zur Verfügung gestellt. Termine nach Absprache.

Anmeldung und Information bei Monika Lamers und Irmgard Lang Mo. 18 – 21 und Mi. 11 – 13 Uhr, Tel: 0208 / 695-395. Kranken­hauses. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 
St. Clemens-Hospital
Wilhelmstr. 34 / 46145 Oberhausen

Zurück