kko logo3

Terminkalender

Wann: Dienstag, 7. Juli 2020, 08:00 - 20:00

Buntstifte und Malblöcke für die Kinderstation von den Bernhardinern

PM-Bernhadiener-Buntstifte-web.jpg

BU: Große Freude beim stv. Krankenhausdirektor Manuel Bäuerle (3.v.r.), Chefarzt Dr. Van Hop Ta (2.v.r.) und seinem Team der Klinik für Kinder und Jugendliche über die Spende von den Bernhardinern für die kleinen Patient*innen

Begeistert nahmen Chefarzt Dr. Van Hop Ta und sein Team der Klinik für Kinder und Jugendliche am AMEOS Klinikum St. Clemens Oberhausen die Malutensilien vom „1. SG Die Bernhardiner“ entgegen. Ganz besonders freuen sich die kleinen Patient*innen über die 111 Pakete Buntstifte und 130 Malblöcke zum Buntmalen des langweiligen Krankenhausaufenthalts. Von Mitgliedern, Förderern und Karnevalisten finanziert machen sich die Bernhardiner besonders für Kinder und Jugendliche stark. „Die Bernhardiner sind immer gerne bereit, sinnvolle Aktionen wie diese zu unterstützen“, erklärt Jörn Derißen der 1. Vorsitzende der Senatorengemeinschaft. „Gerade jetzt, wo es viele Besuchsbeschränkungen in den Krankenhäusern gibt, möchten wir den Knirpsen auf der Kinderstation hier im St. Clemens eine Freude bereiten.“

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere