kko logo3

Terminkalender

Wann: Freitag, 11. Oktober 2019, 08:00 - 20:00

Ponys lassen Kinderaugen strahlen

Reiterhof_Moewennest_internet.jpg

BU: Vom Möwennest begleitete Familien haben gemeinsam mit den Koordinatorinnen Heike Sieben und Gisela Müntjes (rechts im Bild) und Team den Tag auf dem Reiterhof genossen.

Großes Fest für die Familien, die vom Ambulanten Kinderhospiz Möwennest begleitet werden

Es war ein unvergesslicher Nachmittag für das Ambulante Kinderhospiz Möwennest: Am letzten Septemberwochenende richtete die Stallgemeinschaft vom Sterkrader Reiterhof für die Kinder und Angehörigen der begleiteten Familien und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen ein großes Fest aus.

Die Kinder lernten die Ponys kennen, erfuhren, was die Tiere brauchen und welche Nahrung sie erhalten. Doch das Beste war natürlich, die Tiere hautnah zu erleben. So durften sie die Pferde nicht nur anfassen, sondern auch auf ihnen reiten und an einer Kutschfahrt teilnehmen. Selbst Kinder, die eingeschränkt sind, saßen oder lagen mit strahlenden Augen auf dem Rücken der Tiere. „Es war toll mit anzusehen, welche Freude die Kinder und ihre Eltern hatten. Dieser Nachmittag war ein gelebtes Beispiel für Inklusion“, betont Koordinatorin Heike Sieben. Abgerundet wurde der Erlebnistag von einem umfangreichen Verpflegungsangebot mit Kaffee, Kuchen, Eis, Getränken und Würstchen vom Grill. „Wir bedanken uns für das großartige Engagement“, so Heike Sieben. „Es zeigte sich wieder einmal, wie positiv Tiere auf Kinder und Erwachsene wirken.“

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere